Die Nurses der Clinic

Auf dieser Seite möchte ich nun mal all die guten Geister vorstellen, die liebenswerten Nurses der Suporn-Klinik, die uns nicht nur medizinisch tadellos versorgt haben, sondern uns in vielen grossen und kleinen Dingen eine unschätzbare Hilfe waren …….. und deren Fröhlichkeit und Warmherzigkeit, deren Gezwitscher und Gelächter wir schmerzhaft vermissen!

 

 

Gift spricht ausser Thai und englisch auch noch japanisch.

Wi, die süsse – hat uns vom Flugplatz abgeholt.
Ihr strahlendes Lächeln erhellte den grauen , smogverhangenen Morgen – konnte aber leider die Temperaturen nicht senken!
Und sie hat´s tatsächlich geschafft, mir – „Mum“ – eine meiner kleinen Aquarellzeichnungen „abzuschwatzen“!
Wi spricht ausser Thai englisch und französisch.

Aey hat in der Nacht nach der OP bei Gesine gewacht – und ihr jeden Wunsch von den Augen abgelesen …..ein paar Wünsche hat sie allerdings noch dazu „interpretiert“: “ You want more water – drink more water!“


jibjibjib ….my little sparrow!


…….und nicht zuletzt unser Fahrer :“Thai tea, please!“

Die ganze „Crew“:
…..und die „Suporn-Familie“:

Für die Bilder bedanke ich mich ganz herzlich bei Sarah Hélène!
http://sarahhelene.com