Porree-Selerie Pfanne

  2 Stangen Porree, 1/2 Knolle Selerie, 500g Schweinelachs, 200ml Süße Sahne, 200g Raclettekäse. Den Porree in dünne Scheiben schneiden. Selerie und Schweinelachs nicht zu grob würfeln, in eine Auflaufform geben. Mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz und kräftig Kümmel würzen. Sahne … Weiterlesen

Paella ala Gesine

  Paellareis Kaninchenteile, Hühnerteile, eventuell entbeinen Garnelen Brühe (Hühner/Gemüse) (0,25l pro 100g Reis) Gemüse z.B. grüne Bohnen Passierte Tomaten Zwiebel gehackt Knoblauch Safranfäden in Wasser eingeweicht In einer flachen großen Pfanne das Hühner und Kaninchenfleisch anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazu … Weiterlesen

Gefüllter Kürbis

  Butternutkürbis Rinderhack Karotte Knoblauch Walnüsse Käse (Reste. Verschiedene Französische Sorten) Rosmarin Thymian Kürbis halbieren, Kerne heraus kratzen, in 180° Backofen schieben für ca. 30 Minuten, bis das das Innere weich wird. Möhre reiben,Rosmarin klein hacken und Thymian zupfen, Knoblauch … Weiterlesen

Seeteufelschwanz mit Champignonrisotto

Fürs Risotto: Risottoreis, Gemüsebrühe, Zwiebel (gehackt), Knoblauch (klein gehackt), Champignons (frisch, stückig geschnitten) , Butter, Parmesan gerieben, frischer Basilikum. Für den Seeteufel: Seeteufelschwanz, Mehl, salzige Butter. Die Champignonstücke in Butter anbraten, aus der Pfanne nehmen, zu Seite stellen. In einem … Weiterlesen

Kaninchen ala Oye-Plage

Ein Kaninchen zerteilen. Senf, eine Knoblauchzehe (klein gehackt), etwas Zironensaft, Pfeffer, Salz, Thymian verrühren. Die Kaninchenstücke damit einreiben. Mindestens eine Stunde ziehen lassen. Die Kaninchenstücke (ohne Leber, Nieren) von allen Seiten anbraten. Eine kleine Dose Champignons zugeben, Wasser zugießen, ca … Weiterlesen

Glutenfreier Pflaumenkuchen

4 Eier, 100g Butter 150g Zucker 2 Tüten gemahlene Mandeln, 1 Tüte Vanillezucker 1 Tüte Backpulver 2 gehäufte Esslöffel Maisstärke. Die Eier trennen, Zucker , weiche Butter und Eigelb schaumig rühren. Mandeln, Stärke , Vanillezucker und Backpulver dazugeben und verrühren. … Weiterlesen

Geschmorte Spareribs

  Spareribs, 1 Seite pro Person oder mehr 1 Paprika 1 Fenchel Kartoffeln Karotten Champignons Knoblauch 1 Zitrone Rotwein Tomatenmark Rosmarin Salbei Brühe Ofen auf 170 Grad vorheizen. Spareribs in einzelne Stücke zerteilen Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. … Weiterlesen