Loule

Loulé

Loule ist eine traditionelle portugiesische Marktstadt und eines der beliebtesten Tagesausflugsziele an der Zentralalgarve. Loulé ist ein lohnenswertes Ziel für einen Ausflug, da es interessante historische Monumente, einen lebhaften Markt und eine traditionelle portugiesische Atmosphäre bietet.

Loulé hat ein hübsches Stadtzentrum mit beschäftigten Einkaufsstraßen, mit Bäumen gesäumten Marktplätzen und engen gepflasterten Seitenstraßen. Der zentrale Punkt der Stadt ist die von den Mauren inspirierte Markthalle, die sich samstags bis in die umliegenden Straßen ausdehnt.

http://www.algarve-tourist.com/algarve-de/loule-portugal-algarve-de.html

Dank google und ein paar Hinweisschildern finden wir auf einem riesigen unbebauten Grundstück in Stadtnähe einen Parkplatz , sogar im Schatten einiger alter Olivenbäume, die hier ungepflegt im Bauschuttstaub stehen!

Kaum vom Parkplatz weg, hören wir Hundegebell…….und Pferdegewieher!

Wir stehen zum einen direkt vor der Mauer des Reitplatzes  der Guardia Civil, zum anderen befindet sich daneben das örtliche Tierheim und die Praxis des Amtstierarztes!

Durch die hübschen, liebevoll restaurierten Gassen der Altstadt schlendern wir Rtg. Innenstadt, Markthalle.

Hier gibt es alles, was das Herz begehrt….Fisch, Fleisch, Geflügel, Obst, Gemüse, Kräuter, Gewürze, Wein ……und in den seitlichen Arkaden auch Tischdecken, Korkartikel wie Handtaschen und -fächer, und ein bisschen Kunst und Kitsch.

Leider sind wir mal wieder zu spät ……oder zu früh, denn die Markthalle versinkt bald in schläfrige Mittagsruhe.

 

Also bummeln wir durch den „modernen“ Teil Loules, wo wir in einer Seitenstrasse gleich 3 Haushaltwarengeschäfte mehr oder weniger  nebeneinander finden!

Hier erstehen wir jetzt eine Cataplana für den Hausgebrauch, nicht nur für Dekoration!

 

Hinter der Fischhalle findet man das Denkmal für die Fischerinnen, die früher den Fang mühsam in Körben zum Verkauf auf die Märkte trugen!

Die Strasse wurde natürlich für mich so benannt…..nach meinem Geburtstag!

 

Der Eingang einer Musikschule ……

….und Reclameposter in einer Weinhandlung

Nachdem wir dann noch ein wenig die grosse und breite Hauptstrasse entlang gebummelt sind, kehren wir zum Wohnmobil zurück. Unsere „Ausflugszeiten “ sind ja durch die beiden Hunde immer etwas eingeschränkt!

Zurück nach Quarteira