Carlshavn

Donnerstag, 19. August

Heute vormittag haben wir hier auf dem CP
690 Kr. für drei Nächte all inclusive
bezahlt und sind an der Küste entlang nach Osten und durch´s Apfelland, über zum Teil sehr hügelige Strassen  weiter nach Norden gefahren.

 Bei Sölvesburg, hinter Ahus, kamen wir zum empfohlenen

 CP „Tredenborg“.

Dort gefiel es uns nicht – keine Plätze am Wasser oder mit Ausblick auf´s Wasser  frei, und so ein komischer Geruch in der Luft……keine Ahnung, ob der von der Holzindustrie oder von anderen Betrieben im naheliegenden Industriehafen kam!

 

Und so sind wir weiter  nach Karlshamn zum CP Kollevik
Gefiel uns ja auf den ersten Blick auch nicht …… ein bewaldeter Hügel zwischen dem CP und dem Wasser, kein Ausblick!

190 Kr. pro Nacht

Aber dann haben wir einfach mal einen Bummel über den Platz gemacht, und siehe an, da war doch eine kleine Ecke, gerade für unser Womo passend, frei, mit Blick auf eine kleine Badebucht!

Die mochte wohl niemand, weil sie für Wohnwagen mit Vorzelt und Leben im Freien doch recht klein ist!
Uns passt sie perfekt!

Und der Ausblick aus dem Womo ist klasse!

Der kleine dreieckige Platz ganz recht ……das war unserer!

 

 

 

 

 

Nur wenige Meter entfernt beginnt ein wunderschöner Spazierweg um den bewaldeten Hügel herum, immer am Wasser entlang. Kleine Buchten, schöne Ausblicke auf die Schären mit den vielen kleinen Inselchen……ein toller Rundweg!

Wir entdecken Blaubeeren,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

staunen über dickes Moos auf manchen Steinen, und bewundern kleine Blumen, die ganz versteckt zwischen den Steinen blühen.

Nach einem langen Spaziergang gucken wir noch so ein bisschen dem Leben am Strand zu – ein paar Familien beim Spaziergang, eine kleine Seejungfrau auf einem Stein, sich putzende Entchen im Abendlich!

(An die kleine Meerjungfrau darf man nicht näher rangehen, sie ist sehr scheu!)

Ein schöner Platz, wenn man das Glück hat, so eine „Niesche“ zu bekommen!

Übrigens bietet der Platz auch eine „Schnorcheltour“, rund um die Bucht, mit  Bojen gekennzeichnet.
Es soll dort unter Wasser sehr interessant zugehen!

 

 

 

 

 

 

 

om Platz aus sind es nur wenige Minuten in die Innenstadt von Carlshavn, die beim Durchfahren sehr hübsch und lebendig aussah!

 

 

 

 

 

Weiter