Putjebraten mit grünen Bohnen

 

Putenoberkeulenfleisch in große Stücke zerteilen. Beizen mit Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Zitronensaft, Pfeffer, Olivenöl.

Scharf anbraten, mit Wasser ablöschen, schmoren lassen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die geputzten Bohnen zufügen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.