Mousaka

Aubergine, Kartoffeln, Hackflesch, Joghurt, Ei

Aubergine schĂ€len, in StĂŒcke schneiden, mit Salz bestreuen zum entwĂ€ssern hinstellen.

Katoffeln schĂ€len, in kleine WĂŒrfel schneiden, anbraten, aus der Pfanne nehmen.

AuberginenstĂŒckchen in der Pfanne anbraten, aus der Pfanne nehmen.

Hackfleisch anbraten, Tomatenmark unterrĂŒhren, Aubergine unterrĂŒhren, mit Pfefer Salz Thymian wĂŒrzen.

Kartoffeln und Hackfleisch-Auberginenmasse abwechseln in feuerfester Form oder Topf schichten. Mit BrĂŒhe angießen. In Ofen fĂŒr 30 Min.

Aus Joghurt und Ei etwas Mehl den Guss machen. Über die Moussake gießen, noch einmal 15 Minuten in den Ofen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.