Kitsch und Kunst und a bisserl Antik

Grosse Museen, bekannte K√ľnstler …… all das bieten die Niederlande und nat√ľrlich auch der Norden!

Kann man sich alles im Internet angucken, solange man sich nicht schon selbst die F√ľsse in den diversen Museen und Galerien wundgelaufen hat!

 

 

Ich suche halt gerne die kleinen „Kunstateliers“ und √§hnliches am Strassenrand, und da fielen mir gerade im Norden der Niederlande oft so handgeschriebene Schilder an den Hofeinfahrten auf.

Darauf stand

„Bildstar“

mehr konnte ich im Vorbeifahren ja auch nicht lesen!

Aber – logische Schlussfolgerung: da hat wohl ein „Bilder-Star“, ein K√ľnstler mit Farben und Pinsel sein Atelier. Und wenn er so gross am Strassenrand wirbt, kann man ja mal anhalten und sich das angucken.

 

Na ja,¬† „Bildstar“ ist eine festkochende Kartoffelsorte, die in Nordholland angebaut und vermarktet wird ……und ganz bestimmt nicht mit Farben und Pinsel………………………………!

  • Bildstar

Das Bild der Bildtstar mit „dt“ kommt von hier!


 

 

Alltagskunst …. Kunst am Bau…..Kunst in den Strassen¬† und¬† in Gesch√§ften und L√§den………..

mal sehen, was ich da so in meiner Fotogalerie finde!

 

Echter Kitsch …..aber sch√∂√∂√∂√∂√∂n!

Kunst auf einem Flohmarkt….

 

 

 

 

Kunst an der Autobahn…….die 5 Elefanten bei Almere

 

Ein Gulli-Deckel…..

 

 

M√∂wen ….. mal nicht am Strand, sondern in Cocksdorp/Texel

 

 

Das Tor zum Leuchtturm auf Texel

 

Der Fuss einer Säule in einer Einkaufsgalerie in de Koog/Texel

Das Mosaik¬† in der Eingangst√ľr des Schiffsh√§ndlers in Lauwersoog

 

Der Love Rock am Strand beim Leuchtturm auf Texel

….und seine Inschrift

 

 

Alte Fotografien, entdeckt auf dem Weg zum WC in einem Restaurant am Strand.

Die Fotos erz√§hlen ein bisschen was von der Geschichte des Restaurants …..

 

Ein altes Schiffsbild in einem Reedereikontor

 

 

Alt und neu liegen in den Niederlanden oft nahe beieinander…….man sieht viele alte, sch√∂n renovierte H√§user, man begegnet vielen alten, sch√∂n renovierten Autos, und man sieht nat√ľrlich auch alte Wohnwagen……..mehr oder weniger renoviert!

 

 

 

 

Wir mussten wegen eines Bremsenschadens in eine moderne, gut ausger√ľstete Fiat-Werkstatt auf Texel. Es ergaben sich l√§ngere Wartezeiten, weil die Ersatzteile ja erst per Kurier¬† und¬† F√§hre angeliefert werden mussten, und so wurden wir gebeten, in einem recht komfortablen Nebenzimmer zu warten.

Und was sehen wir da………?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

….und ein Kunststoffklangverteiler sowie ein paar deutsche M√ľnzen aus DM-Zeiten waren auch noch dabei!

 

 


Aber nat√ľrlich findet man √ľberall auch kleine Museen ,Ausstellungen¬† und √§hnliches!!

 

 Museum Kaap Skil in Oudeschild

Schipbreuk- en Juttersmuseum Flora in de Koog

De Theefabriek¬†¬† s√ľdlich von Groningen

Die Teefabrik

Die Teefabrik ist eine Kombination aus dem einzigen Teemuseum der Niederlande, dem gem√ľtlichen Teesalon mit der wahrscheinlich gr√∂√üten Teekarte der Welt und einem duftenden Teeladen … ein Paradies f√ľr Teeliebhaber!

Die Teefabrik ist in der ehemaligen Kirche mit Pfarrhaus des malerischen D√∂rfchens Houwerzijl untergebracht, die 1989 f√ľr den symbolischen Preis von 1 Gulden (45 Eurocent) erworben wurde und sich seither zu einer wahren Tee-Attraktion entwickelt hat, die j√§hrlich ca. 50.000 Besucher anzieht. Houwerzijl liegt im herrlich ruhigen Nordwestgroningen am Rand des Nationalparks Lauwersmeer.

 

Landgoed Verhildersum    zwischen Groningen und Lauwersoog

…..und viele mehr!

Weiter